Vorstellung unserer Gouverneursmannschaft

Vorstellung unserer Gouverneursmannschaft

Gouverneur JENS

Gouverneur Jens der XXIV von Feuer und Flamme führt in dieser besonderen Kampagne die Aschenberger Wolkenkratzer an. Nicht nur in der Foaset sondern auch beruflich ist Jens ein krisenerprobter Feuerwehrmann bei der Stadt Fulda. Er konnte bereits langjährige karnevalistische Erfahrungen bei seinem Heimatverein Ostendia sammeln und besitzt somit die die besten Voraussetzungen für diese besondere Kampagne. Im Ostend war er schon seit Kindertagen, vor allem im Fanfarenzug, aktiv. Auch stand er in der Kampagne 2016/2017 seiner Schwester Lena als Adjutant zur Seite. Als Adjutant machte er damals eine lebensverändernde Begegnung, mit seiner nun Ehefrau Anna-Lena. Leni, wie sie von allen genannt wird, war zur gleichen Zeit Adjutantin bei den Wolkenkratzern . So war es nicht verwunderlich, dass Lenis ihren Jens, von seinem Heimatverein Ostendia zu den Aschenberger Wolkenkratzern brachte. 

Adjutant HARRY

Als Adjutant steht ihm sein Vater Harry Czuday zur Seite, der bereits auf eine mehr als 20-jährige Zugehörigkeit zur Fuldaer Foaset zurückblicken kann. Begonnen hat damals alles bei den Aschenberger Wolkenkratzer. Als Mitglied der AWK Showtanzgruppe lernte er die Fuldaer Foaest kennen und lieben. Über die Fastnacht lernte er seine heutige Ehefrau Annette kennen, die beim Karnevalverein Ostendia aktiv war und heute bis heute noch ist. So dauerte es nicht lange bis Harry zum Karnevalverein Ostendia wechselte, in dem er heute noch als aktives Elferratmitglied und Vereinsfotograf tätig ist. Ihn verbindet ein ganz besonderes Verhältnis zu den beiden Vereinen. Vor ca. 20 Jahren mussten die Wolkenkratzer ein Mitglied ans Ostend gehen lassen und ca. 20 Jahre später bekamen sie ein Mitglied vom Ostend zurück, den diesjährige Gouverneur Jens. Im bürgerlichen Leben ist Harry als Textiltechniker im Bereich der Managementsysteme Qualität, Umwelt, Energie und als Prüflaborleiter bei Lydall Gutsche GmbH & Co. KG tätig.

Adjutant DANIEL

 Adjutant Daniel Höfer machte seine ersten karnevalistischen Erfahrungen in seiner Heimatgemeinde Eiterfeld, unter anderem als Kinderprinz und im Jugendelferrat beim ECV. 2017 zog es den Schwager des Gouverneurs in die Fuldaer Foaset, als seine Frau als Maharani Lena XXI. aus dem Herzen Bollywoods das Ostend närrisch anführte. Seither ist der 34-jährige als Mitglied der Fürstengarde im Ostend aktiv. Daniel arbeitet als Personalleiter bei einem Automobilzulieferer im fränkischen Bamberg. Neben der Fastnacht engagiert er sich seit vielen Jahren für die CDU im Kreis- und Stadtverband. 

Die Gouverneursmannschaft freut sich auf die besondere Kampagne, die Sie mit den Aschenberger Wolkenkratzer bestreiten darf und darauf, die besondere Freundschaft zwischen AWK und Ostendia weiter zu stärken.